Mario Sedlak
Umweltschutz
Themen
Fotos
Geld
Irrtümer
Freizeit
Mathematik
Humor
Glaube
Computer
Wirtschaft
Über meine Artikel
Foto

Einkaufen mit dem Rad

Mobilität

In die Arbeit fahre ich mit dem Fahrrad. Das sind nur 2 km. Auf kurzen Distanzen bis ca. 3 km bin ich mit dem Rad viel schneller als mit den Öffentlichen und kaum langsamer als ein Auto. Mit Rucksack kann ich auch Einkäufe gut am Rad transportieren.

Seit ich ein Alltagsradler geworden bin, steigerte sich meine Fitness und Ausdauer merklich. Ich mache auch gerne längere Radtouren und Wanderungen mit Freunden.

Ein Auto habe ich noch nie gebraucht. Im Urlaub fahre ich selten weit weg.

Konsum

Foto

Spieleabend mit Freunden

Ich widersetze mich dem Gruppenzwang und Konsumwahn. Ich kaufe alles, was ich brauche, aber das ist nicht viel. Für das, was mich interessiert – lesen, recherchieren, lernen, Freunde, ... –, braucht man kaum Geld.

Mein Computer ist 10 Jahre alt, aber für meine Zwecke völlig ausreichend. Ich drucke fast nie etwas aus. Das schont die Umwelt, da Papier sehr energieintensiv in der Herstellung ist. Deswegen habe ich mir auch die Aufkleber "Bitte kein Werbematerial" besorgt.

Als "bewusster Konsument" kaufe ich WC-Papier aus Altpapier, verzichte auf Alufolie uva. Ich versuche, jeden unnötigen Abfall zu vermeiden und nutze alle Möglichkeiten der Mülltrennung.

Weiter

Essen und Fazit (Seite 3 von 3)