Mario Sedlak
Hauptthemen
Meine Spezialthemen
Foto

ORF-Redakteur Lothar Bodingbauer interviewt mich.

Themen

Ich bin gerne ein Generalist, der nicht nur seinen Fachbereich kennt, sondern auch die Zusammenhänge darüber hinaus. Deswegen interessiere ich mich für eine Vielzahl von Themen aus unterschiedlichen Wissensgebieten. Wenn ich etwas genau verstehen will, dann recherchiere und lerne ich so lange, bis ich mein Ziel erreicht habe. Ich freue mich, wenn ich schließlich mit Experten auf Augenhöhe diskutieren kann und ihnen nicht vertrauen muss.

Hauptthemen

Wissenschaft

An der Wissenschaft gefällt mir, dass ihre Erkenntnisse zu den verlässlichsten und präzisesten zählen. Viel habe ich mich z. B. mit Mathematik, Physik, Astronomie und Biologie beschäftigt. Auch in der Psychologie lassen sich durchaus handfeste Aussagen gewinnen. Die Medizin interessiert mich schon allein deswegen, weil ich gerne Diagnosen und Empfehlungen von Ärzten selbst verstehen möchte.

96 Seiten

Umweltschutz

Meines Erachtens kann es nichts Wichtigeres geben, als die Welt langfristig lebensfreundlich zu erhalten. Offenbar denkt jedoch nur eine Minderheit so. Ich habe mich in das Thema intensiv eingearbeitet und will die Zusammenhänge sowie die Verantwortung eines jeden Einzelnen aufzeigen.

264 Seiten

Computer

Ich bin nicht nur ein Benutzer von Programmen, sondern war auch viele Jahre in der Softwareentwicklung tätig und programmiere gerne. Das Internet zählt für mich zu den nützlichsten Erfindungen überhaupt.

124 Seiten

Geld

Hier kannst du ausführlich nachlesen, was ich über Geldanlage weiß.

67 Seiten

Wirtschaft

Ein Thema, über das viel geredet wird. Auch ich mache mir Gedanken darüber und komme immer wieder zu dem Schluss, dass die gängigen Meinungen und Forderungen nicht haltbar sind. Häufig wird die Sachlage zu stark vereinfacht oder falsch dargestellt, um sich auf die eine oder andere Weise einen Vorteil zu verschaffen. Besonders viel Erfahrung habe ich mit dem Strommarkt.

75 Seiten

Politik

Ich würde im Staat einiges anders machen. Leider drehen die Politiker die Wahrheit gerne so, wie sie es brauchen – und leider belohnen die Wähler gerade jene Politiker, von denen sie das gesagt bekommen, was sie hören wollen. Um dem nicht Vorschub zu leisten, versuche ich mir selbst ein Bild zu machen und die vielfältigen Zusammenhänge zu verstehen.

8 Seiten

Freizeit

Dazu zählt z. B. Sport, lesen, recherchieren, schreiben, diskutieren, fernsehen, Musik hören, Freunde treffen uva.

46 Seiten

Leben

Hier geht es um essen, schlafen, Gesundheit und andere grundlegende Aspekte des menschlichen Lebens.

19 Seiten

Glaube

Ich habe mich sehr ausführlich mit Religion und Glaube beschäftigt. Mich interessieren die Beweggründe und Denkweisen von religiösen Menschen. Selbst bin ich nicht religiös, denn ich tue mir schwer, an etwas zu glauben, ohne dass es dafür ausreichende Gründe oder Beweise gibt.

5 Seiten

Irrtümer und Täuschungen

Ein absolutes Lieblingsthema von mir, und auch ein sehr umfassendes, denn Fehler und falsche Ansichten sind in vielen Bereichen sehr verbreitet.

26 Seiten

Ich schreibe hier hauptsächlich über meine Erfahrungen und meine Meinung, die sich jederzeit ändern kann, wenn es neue Erkenntnisse gibt, die ich bisher nicht kannte. Einen unerschütterlichen Standpunkt zu haben, ist das Gegenteil von wissenschaftlich.

Ich hinterfrage gerne alles – meine eigene Meinung wie auch die Meinung anderer und insbesondere Behauptungen, die mir falsch erscheinen. Das ist eine wesentliche Eigenschaft von mir und gehört zu meiner wissenschaftlichen Denkweise. Ich liebe es, den Dingen auf den Grund zu gehen und die Wahrheit ans Tageslicht zu fördern.

Weiter

Wissenschaft

Siehe auch