Mario Sedlak
Wiener Alpen in Niederösterreich
Fotos nach Ort
Fotos nach Themen
Fotos nach Datum

Biohof Trenker
7.5.2011

In Grametschlag bei Hochneukirchen im südlichsten Zipfel Niederösterreichs arbeitet ein Biobauer offenbar aus Überzeugung. Interessierte CouchSurfer lassen sich seine Welt zeigen und sind begeistert.

Hinfahrt

Der Biohof Trenker liegt fern vom nächsten Bahnhof und am Wochenende fahren auch keine Busse. Eine Teilgruppe, zu der ich zählte, entschied sich für das Einfach-Raus-Radticket der ÖBB und bewältigte 22 km in der Buckligen Welt mit dem Fahrrad.

Das Ticket kostete 35 Euro für bis zu fünf Personen inklusive Fahrräder und gilt einen ganzen Tag für beliebig viele Fahrten in Nahverkehrszügen. Bemerkenswert ist, dass die Zahl der Reisenden vor Kauf des Tickets feststehen muss und es darf weder einer später zusteigen noch früher aussteigen! Erscheint nicht nur mir unlogisch ...

Am Hof

Schon aufgrund der professionellen Gestaltung des Eingangsbereichs vermutete ich, dass es sich hier nicht um einen gewöhnlichen Bio-Bauernhof handelt. Zwar wird hier Bio-Getreide, Bio-Obstsaft und Bio-Fleisch produziert, aber nur in kleinen Mengen. Im Zentrum scheint eher zu stehen, dass man auf dem 44 ha großen Areal "Schöpfung erleben" kann. Für seine Bio-Produkte hat Ernst Trenker die Marke "Öko-Power" geschaffen; für die Menschen hat er zusammen mit der Katholischen Jugend das Projekt "Jugend am Hof" gegründet. In kleinen oder großen Gruppen am Biobauernhof sollen Jugendliche die Natur kennen und schätzen lernen. Dazu gehören Aktionen wie "72 Stunden ohne Kompromiss" und "Firmsplash". Er freut sich auch über den Besuch von Schulklassen, die z. B. "Bio spüren – Natur berühren" wollen. Selbstversorger können am Hof auch übernachten.

Pflanzenanbau

Tiere

Rinder

Pferde

Schafe

Haustiere

Küche und Gemeinschaftsplatz

Sonstiges am Hof

Spielplatz

Der weithin bekannte Spielplatz neben dem Biohof Trenker ist kostenfrei zugänglich und bietet viele Erlebnismöglichkeiten. Er ist so gut gebaut, dass er auch von großen Kindern benützt werden kann. :-)

Wiesen

Labyrinth und Himmelsleiter

Rückfahrt

Weblinks