Mario Sedlak
Fotos nach Themen
Fotos nach Ort
Fotos nach Datum

Fotos aus dem Jahr 2016

1.1.2016 Foto

Radsaison-Eröffnung in Wien

Das Fahrrad ist ein alltagstaugliches Verkehrsmittel für jede Jahreszeit. Um das zu unterstreichen, veranstaltet die Radlobby jedes Jahr am 1. Jänner eine "Saisoneröffnung". In Wien ging es ohne Polizeibegleitung auf einer kreativen Route durch die Stadt.

Länge: 13 km
Dauer: 1,5 Stunden
Temperatur: ca. 0°C

In diesem Winterhalbjahr war in Wien noch keine Schneefahrbahn. Es gibt also keine überzeugende Ausrede, das Rad in den Winterschlaf zu schicken. ;-)

37 Fotos
6.1.2016 Foto

Steinhof

Der Naturschutzbund führte durch das verschneite Erholungsgebiet in Wien 14, das er als Beispiel für eine gelungene Kombination von Naturschutz und Freizeitnutzung erachtet. Aber sogar auch alte Mauern werden hier geschützt.

Dauer der Führung: 2,5 Stunden

74 Fotos
13.3.2016 Foto

Vogelzählwanderung in den Donau-Auen

von Wildungsmauer bis Bad Deutsch-Altenburg (ca. 8 km)

Auf dem Schleichweg geht sonst kaum wer, aber es lohnt sich: Mit Fernglas entdeckt man am anderen Donauufer eine ganze Menge Vögel! Die Zählung ist eine Aktion von BirdLife und Naturschutzbund (seit 1964). Der Fluss wird gleichzeitig von mehreren Teams abgegangen. Alle Sichtungen werden mit Uhrzeit notiert. So können Doppelzählungen weitgehend vermieden werden.

121 Fotos
19.3.2016 Foto

Sofienalpe

Wandern wird immer beliebter. Über die Plattformen Yelp und MeetUp kam eine große Gruppe zusammen, die heute den Wiener Stadtwanderweg 8 abging.

Länge: 11 km
Dauer: 3 Stunden und 10 Minuten

80 Fotos
25.3.2016 Foto

Weinviertel-Donau-Radtour

Gerald, Markus und ich fahren die Hälfte dieser Route (32 km), die als Höhepunkt (im doppelten Wortsinne :-)) zur Burg Kreuzenstein führt.

Die Beschilderung ist gut, aber in Stockerau war der Weg in die Au nicht klar. Auch den Anfang in Korneuburg mussten wir selbst suchen.

50 Fotos
2.–3.4.2016 Foto

Bikefestival

Dieses Jahr gab es einiges Neues: Radrennen "Fuxjagd", Meisterschaft im Rad-Trial, junge Radakrobaten bei "Senads School2rock" und Radfahren ohne Treten ("Pumptrack").

Infoschwerpunkt waren Lastenräder. Auch die Radparade konnte dieses Jahr stattfinden.

175 Fotos
6.4.2016 Foto

Zweigelt-Radroute

Relativ wenige Abschnitte auf der Straße

Die Steigungen halten sich für Weinviertler Verhältnisse in Grenzen. Es empfiehlt sich jedoch die von mir gewählte Richtung, da sonst bei Wolkersdorf 100 Höhenmeter in einem Stück bewältigt werden müssen.

Die Beschilderung ist wie bei allen Weinsorten-Radwegen gut, aber gelegentlich fehlt ein Wegweiser. Eine Karte ist notwendig.

Länge: 75 km

84 Fotos
6.4.2016 Foto

Muskateller-Radroute

Blumig, am Südhang schöner Abgang ... :-)

Länge: 61 km

62 Fotos
10.4.2016 Foto

Radtour Wolfsthal – Ungarn

Ein Tagesausflug mit Bahn und Rad von Gerald, Markus, Michael und mir

Die Wege und Straßen in Ungarn sind tw. wirklich schlecht. Vor allem grober Schotter kostete uns Nerven. Mit den Autofahrern auf den Straßen hatten wir keine Probleme.

Gesamt mit dem Rad gefahren: 92 km

124 Fotos
12.–16.4.2016 Foto

Waldviertel-Radweg

Ein ca. 300 km langer Rundkurs durch das Waldviertel von Niederösterreich, überwiegend auf Straßen

Eignet sich hervorragend, um die Gegend kennenzulernen, aber es gibt viele Steigungen (besonders im 2. Teil von Litschau zur Donau) und wenig schattigen Wald entlang der Route. Deswegen fuhr ich schon zeitig im Frühling. Das Wetter spielte einigermaßen mit.

295 Fotos
23.4.2016 Foto

Lainzer Tiergarten

Helmut, Johannes, ein weiterer Freund und ich gingen am Planetenweg an der Mauer des Lainzer Tiergartens (6 km). Danach wanderten wir zurück zum Lainzer Tor, wo das Frühlingsfest stattfand.

124 Fotos
24.4.2016 Foto

Tweedride

"eine Ausfahrt unter Freunden" mit dem Fahrrad, zum Spaß in (alt)modischer Kleidung

Tweed ist ein Stoff, der früher in Großbritannien üblich war. Von dort stammt auch die Idee von Tweedrides.

36 Fotos
29.4.2016 Foto

Floridsdorfer Radrundfahrt

Veranstaltet von der Radlobby Floridsdorf, um auf die Anliegen der Alltagsradfahrer aufmerksam zu machen – und weil's Spaß macht. :-)

38 Fotos
1.–16.5.2016 Foto

Radtour Wien – San Marino

Erstmals fuhr ich mit dem Fahrrad bis zum Meer. In San Marino gibt es einen schönen Ausblick. Von dort radelte ich wieder zurück nach Wien, insgesamt 2250 km in 16 Tagen. Damit war ich deutlich schneller als auf meinen bisherigen Mehrtagestouren. Bei meiner Rückkehr hatte ich 3 kg abgenommen.

Die Alpen waren natürlich anstrengend, aber gerade in der flachen Poebene unterschätzte ich die Strecken und musste an 2 Tagen umplanen, weil ich es nicht bis zu meinem Gastgeber schaffte. Ich benutzte aber kein anderes Verkehrsmittel, nur die nötigen Schiffsfähren zwischen den Inseln vor Venedig am Euro Velo 8. Sonst alles mit dem Rad (oder schiebend zu Fuß, wenn eine Steigung größer als 10% war)

Weichen Sattel hatte ich wieder. Mein altes Fahrrad hielt auch. Nur ein Kettenglied musste ich in Leibnitz austauschen lassen und mein Seitenläuferdynamo erwies sich als Schönwetterdynamo: nasser Gatschweg = nach 2 Stunden kaputt

Mit dem Wetter hatte ich diesmal kein Glück. Fast jeden Tag regnete es; an manchen Tagen so heftig, dass ich trotz Regengewand komplett durchnässt war.

1196 Fotos
28.5.2016 Foto

Radfreunde-Tour nach Kalksburg

Eine Überraschungstour der Radfreunde

Das Ziel wurde erst vor Ort bekanntgegeben. Es ist Kalksburg in Wien-Liesing. Wir erreichten es über Radrouten mit wenig Autoverkehr. Auf der Rückfahrt wählten die Radfreunde dann einen kürzeren und schnelleren Weg auf der Straße.

Gesamt geradelt: 39 km

67 Fotos
3.6.2016 Foto

Mutmacher-Radtour

Besichtigung von drei Positivbeispielen in Wien-Brigittenau und Wien-Leopoldstadt, die "Mut machen" sollen, an das Gute und den Wandel zu einer "besseren Welt" zu glauben

94 Fotos
5.6.2016 Foto

Spitzerberg

Perfekt organisierte Wanderung, auf der Naturschützer die Besonderheiten des Gebiets nahe Hainburg erklärten

63 Fotos
12.6.2016 Foto

Römerfestival in Carnuntum

In Carnuntum lebten im 1.–5. Jahrhundert Römer. Das Fest gewährt einen Blick in ihre Zeit.

220 Fotos
16.–17.6.2016 Foto

Winzertour Carnuntum

Das ist eine Rundradroute, die mit ihren 43 km Länge eigentlich leicht in 1 Tag zu schaffen ist. Ein falsches Schild hat mir aber so viel Zeit gekostet, dass ich einen Teil am Folgetag nachholen musste, weil ich nicht zu spät zu einer Führung in das Schauwindkraftwerk Bruck an der Leitha kommen durfte.

Starten kann man die Winzertour an den Bahnhöfen Trautmannsdorf (= am nächsten zu Wien) oder Bruck an der Leitha. Ich bin mit dem Rad von Wien losgefahren.

115 Fotos
18.6.2016 Foto

Wanderung Zugberg – Maurer Wald

Wiener Stadtwanderweg 6, 13 km

Organisiert von einer Facebook-Gruppe, welche mit einer Viertelstunde Verspätung in Rodaun startete und dann ein recht zügiges Tempo vorlegte.

74 Fotos
25.6.2016 Foto

Schneealpe

Bei einer "leichten Wanderung" unter Führung des Naturschutzbund wurden Interessierten die vielen Blumen, die dort praktischerweise direkt am Wegrand wachsen, erklärt.

105 Fotos
29.6.–2.7.2016 Foto

Opatija

Einer der beliebtesten Badeorte Kroatiens

Konstanze und ich machten dort Urlaub. Es war jeden Tag Badewetter. Wir bewunderten aber auch die vielen alten Häuser, die kaiserliches Flair versprühen.

286 Fotos
15.7.2016 Foto

Friday-Night-Skating

Findet in der warmen Jahreszeit jeden Freitag statt. Wird von den Grünen veranstaltet.

Zu meiner Überraschung waren mehr Radfahrer als Skater dabei. Es war nicht so ein Gedränge wie bei meiner letzten Teilnahme 2007, weil sich das Feld nach dem Losfahren rasch streckte. Ziemlich entspannte Fahrt! Nur zum Fotografieren ist die Nacht nicht so ideal.

28 Fotos
21.7.2016 Foto

Radtour Goldschlagstraße

Radaktivisten treffen sich nach der Arbeit und fahren zu Besonderheiten im Westen Wiens: Wiental-Terrasse, Rad-WG und das Fahrrad-Restaurant Velobis.

92 Fotos
22.7.2016 Foto

Radtour Prater

Im Sommer ist an den Universitäten Pause, daher gehen die Wiener Vorlesungen ins Freie. Bei einer bestens organisierten, leichten Radtour im verkehrsberuhigten Prater lernten rund 100 Teilnehmer etwas über die lange Geschichte dieses Erholungsgebiets. Höhepunkt war eine Besichtigung der Galopprennbahn Freudenau.

61 Fotos
22.7.–23.8.2016 Foto

Radsommer am Donaukanal

Fahrradkino, Ausfahrten in den 1., 2. und 3. Bezirk, Liegestühle und einiges mehr

246 Fotos
29.7.2016 Foto

Radtour nach Perchtoldsdorf

Diesmal führen Radaktivisten auf einer schönen, relativ flachen Route von Mariahilf über Meidling und Liesing nach Perchtoldsdorf. Ich kannte bisher nur anstrengendere Verbindungen dorthin. Natürlich wurden auch mögliche Verbesserungen für Alltagsradler diskutiert.

64 Fotos
31.7.2016 Foto

Radfreunde-Tour in die Lobau

Im Sommer fahren die Radfreunde gern zum Wasser. Diesmal wurde kurzfristig die Lobau als Ziel auserkoren.

65 Fotos
1.8.2016 Foto

Radtour Sonnwendviertel

Nachdem Südbahnhof und Frachtenbahnhof in Wien-Favoriten abgerissen worden waren, entstanden komplett neue Stadtteile, die Sonnwendviertel bzw. Quartier Belvedere genannt werden. Radaktivisten begutachten vor Ort, ob die Planer am Reißbrett den Alltagsradverkehr bestmöglich mitbedacht haben.

63 Fotos
24.8.2016 Foto

Fahrradmechaniker Brunner

Wolfgang Brunner ist seit 60 Jahren Fahrradmechaniker und feierte das mit einem Straßenfest vor seinem Geschäft in Wien 16, wo er immer noch leidenschaftlich gerne Räder repariert, obwohl er schon 74 ist. Aufgrund seines Könnens und Fachwissens hat er einen exzellenten Ruf. Und aufgrund seines Alters kann er das tun, was ihm Spaß macht, ohne sich von anderen was sagen lassen zu müssen. ;-) Warum muss man jedem Modetrend folgen, wenn die Zeit auch "stehen bleiben" kann? Das ist mein Eindruck von der Kultperson, die ich bisher noch nicht kannte. Respekt! (Ich wohne am anderen Ende von Wien.)

42 Fotos
25.8.2016 Foto

Radtour Simmering

In Simmering gibt's noch keine Radlobby-Gruppe. Es gäbe einiges zu verbessern, zeigen Radaktivisten aus anderen Bezirken auf einer 13 km langen Befahrung von Alltagswegen.

75 Fotos
30.8.2016 Foto

Radtour Meidling

Heute führten Radaktivisten eine relativ große Gruppe durch den 12. Wiener Bezirk.

Geradelte Strecke: 9,6 km

52 Fotos
4.9.2016 Foto

Radfreunde-Tour zum Marchfeldkanal

14 Radfreunde machen einen Sonntagsausflug zum Marchfeldkanal bis nach Niederösterreich und zurück durch die Donaustadt.

Es sind rund 45 km geworden. Damit etwas weitergeht! ;-)

100 Fotos
11.9.2016 Foto

Hocheck

Ein 1037 m hoher Berg in den Voralpen an der Triesting, den Gerald, Johannes, Manu, Michael, Piet und ich hinaufgehen.

Gewanderte Strecke: 14 km, ca. 700 Höhenmeter

Da eine öffentliche Anreise am Wochenende kaum möglich ist, seit die Bahnstrecke nach Altenmarkt abgerissen wurde, fuhren wir mit dem Auto.

141 Fotos
14.9.2016 Foto

Führung Kaisermühlen

Die Stadt Wien lud zu einem Grätzelspaziergang, bei dem einiges über die Geschichte des bekannten Donaustädter Stadtteils zu erfahren war.

82 Fotos
16.9.2016 Foto

Radparade Ternitz

Im Rahmen eines "Mobilitätstages" veranstaltete die Radlobby Schwarzatal eine Radfahrt mit ca. 30 Teilnehmern über eine kindgerechte Distanz von 1,6 km. Damit nichts passieren kann, trugen fast alle einen Helm und ließen ihre Räder vor der Fahrt vom örtlichen Pfarrer segnen. ;-)

30 Fotos
18.9.2016 Foto

Lobauführung

Die Lobau hat eine wechselvolle Geschichte. Ein Experte erzählt vor Ort davon.

62 Fotos
21.9.2016 Foto

Radtour Rochusviertel

Ergänzung der Radtour Landstraße im Sommer, wieder von der Radlobby geführt

26 Fotos
24.9.2016 Foto

Naturpark Blockheide

Ein Naturschutzgebiet bei Gmünd, in dem viele natürliche Steinblöcke herumliegen – andere Blöcke habe ich nicht gesehen. ;-)

74 Fotos
1.10.2016 Foto

Raddemo gegen den Ausbau des Flughafens Wien-Schwechat

Ca. 200 Teilnehmer protestieren gegen die 3. Landebahn, die ab 2020 am Flughafen Wien-Schwechat gebaut werden könnte.

Geradelte Strecke: 20 km

116 Fotos
2.10.2016 Foto

Radfreunde-Tour nach Steinhof

Diesmal ging es in den Westen Wiens. Weder das nicht ganz so günstige Wetter noch die Höhenmeter haben die Radfreunde aufhalten können. ;-)

63 Fotos
8.10.2016 Foto

Friedensmarsch

Das 2014 gegründete Wiener Friedensmuseum organisierte eine Kundgebung im Zentrum von Wien, wo "Friedenshelden" geehrt wurden. Viele Teilnehmer stammten aus Afghanistan und Pakistan, aber es gab bei der angemeldeten Demonstration keine konkreten Forderungen, nur "Frieden auf der ganzen Welt".

68 Fotos
9.10.2016 Foto

Gärtnerhof Ochsenherz

Hier, rund 20 km von Wien entfernt, wird auf ca. 4 ha solidarwirtschaftlich Bio-Gemüse angebaut: Etwa 300 Fans finanzieren den Hof, arbeiten mit und bekommen dann einen Teil der Ernte. Dem Namen zum Trotz gibt es auf dem Hof keine Nutztiere.

82 Fotos
14.10.2016 Foto

St. Pölten

Eine Rundfahrt mit Alexander und dann eine Raddemo

105 Fotos
26.10.2016 Foto

Semmering

Mit neun Freunden nahm ich an einer geführten Tour entlang dem Weltkulturerbe Semmeringbahn teil. Wir gingen ca. 10 km vom Bahnhof Semmering entlang des Bahnwanderwegs bis zum Bahnhof Breitenstein. Neben dem Semmeringbahn-Museum und den beeindruckenden Bauwerken der bereits 1848–1854 errichteten Semmeringbahn konnten wir auch das Ghega-Museum besichtigen.

180 Fotos
27.–29.10.2016 Foto

Graz

Diesmal habe ich die zweitgrößte Stadt Österreichs aus der Perspektive eines Radfahrers angesehen: auf einer Rundfahrt zu tw. wenig bekannten Plätzen, bei einer "Critical Mass"-Ausfahrt, auf den Murradwegen und bei einer geführten Tour von "Rettet die Mur" anlässlich des Murkraftwerks Graz-Puntigam, dessen Bau jederzeit beginnen kann.

316 Fotos
5.11.2016 Foto

Schwarzenbergpark

Hannes Minich vom Naturschutzbund führte durch diesen geschichtsträchtigen Teil von Wien 17, wo er früher als Förster gearbeitet hatte.

68 Fotos
13.11.2016 Foto

Radfreunde-Tour nach Döbling (Wien 19)

Elf Radfreunde (und Radfreundinnenfreunde ;-)) sind hoch hinauf gefahren, wo Schnee und ein schöner Ausblick zu genießen waren. :-)

Geradelte Strecke: 16,5 km in 2 Stunden

88 Fotos
27.11.2016 Foto

Wiener Zentralfriedhof

Tolle Führung einer Facebook-Gruppe, bei der ich viel Neues über die legendäre letzte Ruhestätte der Wiener lernte

Die Führung dauerte 2 Stunden und konnte nur einen kleinen Teil des riesigen Geländes abdecken (hauptsächlich die Kirche und Ehrengräber).

89 Fotos
11.12.2016 Foto

Wiener Weihnachtsmärkte

Die Radfreunde machen keine Winterpause, sondern fahren zu drei Weihnachtsmärkten, auch wenn die nicht alle radfreundlich sind.

Geradelte Strecke: 17 km

67 Fotos

Weblinks