Mario Sedlak
Wachau
Fotos nach Ort
Fotos nach Themen
Fotos nach Datum

Schaugarten "Arche Noah"
9.6.2007

Die "Arche Noah" ist eine Institution zur Erhaltung alter Sorten von Nutzpflanzen, die in der Landwirtschaft nur noch selten angebaut werden. Der Schaugarten in Schiltern (Niederösterreich, Nähe Krems) dient zugleich zur Vermehrung, da sich Samen nur begrenzte Zeit lagern lassen.

Ich war mit Silvia, Martha, Ludwig und Steve dort.

Anreise

Ich fuhr von Wien Franz-Josefs-Bahnhof nach Langenlois mit dem Zug. Die Fahrt dauerte etwas mehr als 1 Stunde. Ich nahm mein Fahrrad mit, mit dem ich die restlichen 10 km von Langenlois zur "Arche Noah" in Schiltern zurücklegte. Dort traf ich dann Silvia und die anderen.

Kittenberger Erlebnisgärten

In Schiltern befindet sich nicht nur die "Arche Noah", sondern auch ein anderer Schaugarten.

Arche Noah

Nachdem ich fast durch den ganzen Ort durchfuhr, hatte ich mein Ziel erreicht.

Führung

Gartenpavillon

Weiter

9.6.2007: Rückfahrt

Weblinks