Mario Sedlak
Wien
Fotos nach Ort
Fotos nach Themen
Fotos nach Datum

Glashaus Belvedere
15.10.2015

Der Belvederegarten hat für seine botanischen Sammlungen, die schon von den Habsburgern begründet wurden, ein neues Glashaus bekommen. Es ist 965 m2 groß und kostete 1,9 Millionen €. Ich war bei der Eröffnung dabei. Das Haus ist wegen der wertvollen Pflanzen nicht öffentlich zugänglich.

Eröffnung

Kalthaus

Dieses wird auf 12–13°C geheizt.

Hier stehen viele Eriken aus Südafrika. Eine Art war in Südafrika ausgestorben und konnte mit Stecklingen aus dieser Sammlung wieder angesiedelt werden.

Warmhaus

18°C

Neuholländer-Haus

Belvedere

Weblinks