Mario Sedlak
Maßeinheiten
Wissenschaft
Hauptthemen
Neue und erweiterte Seiten

Minuten
(Abkürzung: min)

1 Minute als Maßeinheit der Zeit ist genau 60 Sekunden.

Für Uhrzeiten gilt das nicht, denn es kann in einer Minute eine Schaltsekunde eingefügt werden, sodass diese Minute dann ausnahmsweise 61 Sekunden hat!

Gebräuchliche Vorsätze

Für Minuten sind keine Vorsätze zulässig.

Stattdessen können Sekunden, Stunden, Tage und/oder Wochen verwendet werden. Monate oder Jahre sind auch möglich, aber kein genau definiertes Vielfaches einer Minute.

Andere Einheiten

Die folgenden Einheiten wurden geschaffen, um einfacher rechnen zu können, sind aber kaum anzutreffen:

Abk. Definition Anmerkung
HM 1 Minute wird 100 Hundertstelminuten unterteilt (statt Sekunden). Habe ich in den 1980er Jahren auf einer Tisch-Stoppuhr gesehen. Seitdem nie mehr
1 Stunde wird in 100 Industrieminuten unterteilt (und 1 Industrieminute in 100 Industriesekunden). Könnte also auch "Hundertstelstunden" genannt werden.

Wann immer du in dezimalen Bruchteilen einer Stunde oder einer Minute rechnest (z. B. 8,75 Stunden oder 1,25 Minuten), verwendest du eigentlich Industrieminuten bzw. Hundertstelminuten. Das ist nicht unüblich, wird aber kaum mit diesen Einheitennamen benannt. (Ist auch nicht nötig, weil die Schreibweise auch so klar und richtig ist.)

Schreibweise

veraltete, nicht mehr zulässige Schreibweisen: Beispiel korrekte Schreibweisen:
m (bedeutet in Wirklichkeit Meter) 10 m 10 min
wie eine Bogenminute 10'
hochgestelltes min 10min
Minuten und Sekunden (wie Multiplikation) 10 min 30 s 10:30 min
10 min + 30 s
10,5 min

Meine Schreibweise

Beispiele
Ich schreibe auf dieser Website, die ein Laienpublikum anspricht, Minute normalerweise aus. 10 Minuten
Bei Verwendung als Bruch oder mit anderen Einheiten kürze ich Minute ab. 70/min

3,6 l/min

Wenn auch Teile von Minuten anzugeben sind, schreibe ich das als Bruchzahl oder schreibe die Sekunden aus. 10 1/2 Minuten

10 Minuten und 30 Sekunden

Weiter

Stunden