Mario Sedlak
Wissenschaft
Hauptthemen

Soziologie

Die Soziologie ist die Wissenschaft, welche das Leben der Menschen in der Gesellschaft erforscht. Sie will erklären, wieso unser Zusammenleben mit den sozialen Regeln, Wertvorstellungen, Strukturen usw. so ist, wie es ist.

Schwierige Aufgabe

Hat es die Psychologie schon schwer, das Verhalten eines Menschen zu verstehen, ist die Herausforderung bei der Soziologie noch um einiges größer, denn sie hat es mit einer unüberschaubar großen Zahl von Menschen zu tun. Und mit einer ganzen Gesellschaft kann man keine Experimente unter Laborbedingungen machen. Deswegen ist es schwierig, soziologische Theorien zu überprüfen. Vielfach sind diese für Laien auch schwer zu verstehen, weil die Erklärungsmodelle oft so abstrakt beschrieben werden. Ich glaube jedoch, dass sich die Erkenntnisse der Soziologie im Grunde in relativ einfachen Worten vermitteln ließen.

Teilgebiete

Ein Mittelding ist die Sozialpsychologie, welche die Interaktion von Menschen in einer überschaubaren Gruppe untersucht. Sie erforscht z. B., wie sich Mann und Frau näherkommen und welche Partner sie wählen.

Weiter

Soziale Regeln

Weblinks