Mario Sedlak
Umweltschutz
Geld
Irrtümer
Themen
Freizeit
Mathematik
Humor
Glaube
Computer
Wirtschaft
Über meine Artikel

Welchen Anteil haben die Autos am Klimawandel?

Dass es beim Autoverkehr die größten Zuwachsraten im Kohlendioxid-Ausstoß gibt, ist lt. ARBÖ nicht korrekt:

Zwischen 1990 und 2006 sind die gesamten Treibhausgase in Österreich um 15 Prozent gestiegen. Die Treibhausgase durch Pkw im Inland sind in diesem Zeitraum um 20 Prozent gestiegen, obwohl die Zahl der Pkw um 41 Prozent zugenommen hat.

Teil der Wahrheit

Geschickt gemacht von der Autofahrer-Lobby:

Beides stimmt, aber es stimmt auch:

Siehe Kohlendioxid-Ausstoß von Autos und Lkws in Österreich

Weiter

Tanktourismus ist kein Problem?