Mario Sedlak
Lebenslauf
Wie ich arbeite
Wohnort
Mehr über mich

Genauigkeit beim Arbeiten

Ich wäre gerne perfekt. Mein größter Kritiker bin ich selbst. Mit dem Zweitbesten will ich mich nicht zufrieden geben, wenn ich mehr erreichen kann.

Fehler

Leider läuft natürlich nicht immer alles optimal. Dann ist mir wichtig, aus Fehlern zu lernen, damit diese kein 2. Mal passieren können. Mit meiner analytischen Arbeitsweise gelingt es mir aber auch ganz gut, mögliche Fehler schon im voraus zu erkennen. Damit mache ich mich zuweilen bei Kollegen unbeliebt. Die Natur des Menschen ist offenbar, erst dann spezielle Vorsorgemaßnahmen zu ergreifen, wenn wirklich einmal etwas Gravierendes passiert ist. Doch meine Erfahrung zeigt, dass sich diese Verdrängungspolitik bitter rächt. Meist gibt es mehr potenzielle Fehlerquellen, als man vermutet, nicht weniger.

Wenn man genau und gewissenhaft arbeitet, kostet das zunächst etwas mehr Zeit, aber das ist nichts im Vergleich zu dem Zeitaufwand und Schaden den z. B. ein mehrstündiger Totalausfall eines technischen Systems oder ein gescheitertes Kundenprojekt verursacht. Meine Überzeugung ist, dass man letztlich Zeit spart, indem man vorsorglich etwas mehr tut, als im Moment unbedingt nötig wäre.

Umgang mit Regeln

Kunden und Vorgesetzte haben gewisse Wünsche, die es zu respektieren gilt. Arbeitsabläufe können nur dann optimal funktionieren, wenn sich alle an bestimmte Regeln halten. Ich bemühe mich daher um einen exakten Umgang mit Vorgaben.

Regeln, die aufgestellt wurden, damit sich Probleme, die einmal aufgetreten sind, nicht mehr wiederholen, bleiben meiner Erfahrung nach leider oft nur vorübergehend im Gedächtnis. Dann tauchen die alten Probleme wieder auf. Das finde ich dann frustrierend.

Natürlich können aufgestellte Regeln in einem speziellen Fall auch mal falsch sein. Es soll nicht verboten sein, über Regeln zu diskutieren. Mir ist es auch wichtig, die Hintergründe von Regeln zu kennen und zu wissen, wie groß mein Ermessensspielraum bei ihrer Anwendung ist. Doch ich setze mich nie über Regeln hinweg, wenn ich weiß, dass deren Einhaltung wichtig ist.

Weiter

Wie ich meine Arbeit organisiere – Nur mit guter Organisation kann man genau arbeiten