Mario Sedlak
Geld
Hauptthemen

Fundraising

Das Wort "Fundraising" habe ich erstmals im Tätigkeitsbericht von Greenpeace gelesen. Ich dachte, dass damit die Beantragung von Geldern aus öffentlichen Fonds gemeint sein könnte. Tatsächlich ist das nicht unbedingt falsch, aber meistens versteckt sich hinter dem Begriff das Spendensammeln.

Kritik

Spender sehen es nicht gerne, wenn ihre Spende von den Organisationen zum Teil für Werbung ausgegeben wird. Nach allgemein verbreiteter Vorstellung sollten bei einer guten Spendenorganisation alle Mitarbeiter gratis arbeiten und jeder gespendete Cent unvermindert bei den Bedürftigen ankommen.

In der Praxis ist diese Forderung nicht erfüllbar:

Ich finde, gute Arbeit darf auch etwas kosten:

Konsequenzen

Wenn es dir nicht gefällt, dass die Spendenorganisationen viel Geld für Fundraising ausgeben, kannst du etwas dagegen tun:

So mache ich es. Ich bin überzeugt, dass sich die Organisationen auch lieber auf ihre eigentliche Arbeit konzentrieren möchten, anstatt viel Zeit und Geld in das Spendensammeln zu stecken. Das Verhalten der großen Mehrheit der Spender lässt ihnen aber wohl keine andere Wahl.

Weiter

Trinkgeld

Weblinks